to
the
top
 

Kreditkartenberater.info - Beratung zu kostenlosen und prepaid Kreditkarten

Die letzten Beiträge

  • 06.02.2016 vor 114 Tagen
    Fidor Debit MasterCard
  • 04.01.2016 vor 147 Tagen
    Eignet sich eine Kreditkarte als Taschengeldkonto?
  • 28.07.2015 vor 307 Tagen
    Gibt es hochgeprägte prepaid Kreditkarten?
  • 20.07.2015 vor 315 Tagen
    Kreditkarte ohne SCHUFA mit Verfügungsrahmen
  • 04.07.2015 vor 331 Tagen
    Was bedeutet GAA Verfügung auf meiner Kreditkartenabrechnung?
  • 08.02.2015 vor 477 Tagen
    Auf Reisen und im Urlaub - immer mit Kreditkarte
  • 08.02.2015 vor 477 Tagen
    Kreditkarten für jedermann
  • 08.02.2015 vor 477 Tagen
    Ferienzeit bedeutet Kreditkartenzeit
  • 03.01.2015 vor 513 Tagen
    Kreditkarte ohne SCHUFA mit Verfügungsrahmen
  • 10.08.2014 vor 659 Tagen
    Kostenlose Kreditkarte oder kostenloses Girokonto mit Kreditkarte?
  • 31.01.2014 vor 850 Tagen
    Visa Karten werden immer beliebter
  • 27.01.2014 vor 854 Tagen
    V.me by Visa - einfaches online Bezahlen

Kreditkartenberater.info - der Ratgeber zur Kreditkarte

Wir vermitteln Ihnen die passende Kreditkarte und geben Tipps zum bargeldlosen bezahlen. Vergleichen Sie bei uns die Kreditkartenangebote und suchen sich so die richtige Kreditkarte aus.

Wir führen Produkte von American Express, MasterCard und VISA, als gebührenfreie / kostenlose Kreditkarte, aufladbare / prepaid Kreditkarte und exklusive Premiumkarte. Sollten Sie sich einmal über begriffliche oder funktionelle Punkte nicht ganz sicher sein, erklären wir Ihnen vieles in unserem Kreditkartenlexikon oder geben Tipps im Kreditkartenratgeber.

Verwendung und Akzeptanzstellen - die von uns vorgestellten Kreditkarten unterscheiden sich als Zahlungsmittel kaum voneinander und können an jeder ausgewiesenen Akzeptanzstellen genutzt werden. Bei der Verwendung können aber unterschiedliche Gebühren anfallen.

Die gebührenfreien*, kostenlose Kreditkarten - sind Kreditkarten ohne eine dauerhafte Grundgebühr*. Da dem Kunden bei einer kostenlosen Kreditkarte auch ein Kreditrahmen eingeräumt wird, erfordert diese in der Regel eine Bankauskunft (positive SCHUFA). Zusatzleistungen, wie Bonusprogramme oder Versicherungen bieten diese Karten meist nicht.

Die aufladbaren, Prepaid Kreditkarten - sind Kreditkarten bei denen der Kunde nur über sein eingezahltes Guthaben verfügen kann (Debitkarte). Es besteht immer ein Zahlungslimit in Höhe der vorher geleisteten Aufladung. Da dem Herausgeber der Karte kein Risiko entsteht ist keine Bankauskunft erforderlich.

Die Premium Kreditkarte - sind Kreditkarten mit jährlicher Grundgebühr, die dem Kunden weitere Serviceleistungen bieten. Beispiele dafür sind ein bessere Service oder weitere Zusatzleistungen wie Bonusprogramme oder Versicherungen. Premiun Karten bieten ein Kreditrahmen und erfordern damit immer eine Bankauskunft (positive SCHUFA).

* es können weitere Gebühren anfallen